Mittwoch, 11. Oktober 2017

Arbeitsunfall in Schlanders

Am Mittwochvormittag ist es in Schlanders zu einem Arbeitsunfall gekommen. Dabei erlitt eine Person mittelschwere Verletzungen.

Der Notarzt versorgte den Patienten.
Badge Local
Der Notarzt versorgte den Patienten. - Foto: © D

Gegen 11 Uhr war eine Person in Schlanders während Arbeiten von einer etwa 2 Meter hohen Leiter gestürzt. Dabei erlitt die Person mittelschwere Verletzungen. Sie wurden vom Notarzt erstversorgt und anschließend vom Weißen Kreuz ins Krankenhaus Schlanders gebracht.

Im Einsatz befanden sich auch die Freiwillige Feuerwehr und die Carabinieri. 

stol

stol