Dienstag, 10. April 2018

Arbeitsunfall in Völs am Schlern

Die Carabinieri von St.Ulrich in Gröden sind am Dienstag zu einer Baustelle in Völs am Schlern gerufen worden, wo sich kurz zuvor ein Arbeiter bei einem Unfall verletzte.

Die Carabinieri von St. Ulrich in Gröden haben die Ermittlungen aufgenommen.
Badge Local
Die Carabinieri von St. Ulrich in Gröden haben die Ermittlungen aufgenommen.

Ein 51-jähriger Angestellter einer Baufirma, die an einer Empfangsstruktur des Dorfes arbeitet, stürzte vom Dachboden des Gebäudes auf den Boden und zog sich einen Schienbein-Bruch zu. Der Arbeiter aus Apulien wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und ins Krankenhaus gefahren.

Die Carabinieri von St. Ulrich in Gröden haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

stol

stol