Sonntag, 31. März 2013

Armbruster in stabilem Zustand

Der in Syrien angeschossene langjährige ARD-Fernsehkorrespondent für die arabische Welt, Jörg Armbruster, ist nach einer weiteren Behandlung in einem türkischen Krankenhaus in stabilem Zustand.

stol