Montag, 13. Oktober 2014

ASGB fordert „unabhängige, eigenständige Reform“

Im Kampf um die Zukunft der Krankenhäuser von Sterzing, Schlanders und Innichen hat sich am Montag der Autonome Südtiroler Gewerkschaftsbund zu Wort gemeldet. In einem Offenen Brief fordert ASGB-Chef Tony Tschenett die Landesregierung auf, eine „eigenständige Reform“ durchzuziehen. Unabhängig von staatlichen Vorgaben.

ASGB-Chef Tony Tschenett
Badge Local
ASGB-Chef Tony Tschenett

stol