Donnerstag, 11. März 2021

AstraZeneca: Charge wird derzeit nicht in Südtirol verimpft

Nach Mitteilungen über unerwünschte Ereignisse in zeitlichem Zusammenhang mit der Verabreichung von Dosen einer bestimmten Charge des Impfstoffs von AstraZeneca hat die italienische Arzneimittelagentur beschlossen, den Impfstoff mit der Chargen-Nummer ABV2856 nicht mehr zu verwenden. Dies teilt der Südtiroler Sanitätsbetrieb in einer Zuschrift mit.

Astra-Zeneca: Charge wird derzeit nicht in Südtirol verimpft. - Foto: © APA (AFP) / MIGUEL MEDINA









stol