Montag, 8. März 2021

AstraZeneca auch in Italien für über 65-Jährige freigegeben

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie gibt nun auch Italiens Regierung den Impfstoff des britisch-schwedischen Konzerns AstraZeneca für Menschen über 65 Jahre frei. Das wissenschaftliche Komitee, das die Regierung in Sachen Coronavirus berät, hatte zuvor grünes Licht dafür gegeben.

Bisher war der Impfstoff von AstraZeneca in Italien nur für Erwachsene unter 55 Jahren vorgesehen. - Foto: © APA/afp / TOBIAS SCHWARZ









apa