Donnerstag, 8. April 2021

AstraZeneca: Südtirol folgt AIFA-Empfehlung

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb übernimmt die Empfehlung der italienischen Agentur für Medikamente (AIFA), wonach die Impfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca nur mehr Personen über 60 Jahre verabreicht wird. Nicht betroffen von dieser Empfehlung sind die Zweitimpfungen mit diesem Impfstoff.

AstraZeneca wird weiter verimpft. - Foto: © HELMUT FOHRINGER









lpa