Mittwoch, 15. Februar 2017

Asylunterkunft in Bozen: Mann belästigt Mitarbeiterin sexuell

Ein Mann aus dem Irak soll in einer Asylunterkunft in Bozen Süd eine Mitarbeiterin sexuell belästigt haben. Es ist Vorfall, der sich bereits vor einiger Zeit zugetragen haben soll, allerdings erst jetzt an die Öffentlichkeit gerät.

Das Ex-Alimarket-Gebäude in Bozen Süd wird aktuell als Flüchtlingsunterkunft genutzt. - Foto: DLife - Foto: © D









stol