Freitag, 25. Oktober 2019

Athen bringt immer mehr Migranten von Inseln aufs Festland

Die griechische Regierung hat am Freitag weitere 75 Migranten auf das Festland verlegt, um die überfüllten Flüchtlingslager auf den Inseln im Osten der Ägäis zu entlasten.

Ein Flüchtlingscamp in Ritsona, 80 Kilometer nördlich von Athen. - Foto: © APA/afp / LOUISA GOULIAMAKI









apa/dpa