Dienstag, 17. Januar 2012

Athen durch Streiks lahmgelegt

Streikende Arbeiter haben am Dienstag die Athener U-Bahn und die Fähren in der griechischen Hauptstand zum Stillstand gebracht, um im Rahmen des Besuch der Troika aus EU, des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Europäischen Zentralbank (EZB) gegen die geplanten Sparmaßnahmen zu protestieren.

stol