Donnerstag, 29. März 2018

Auer: Verkehrsunfall fordert mehrere Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Auer sind am Donnerstagvormittag mehrere Fahrzeuge aufeinandergeprallt. Dabei haben sich mehrere Personen Verletzungen zugezogen.

Bei einem Verkehrsunfall in Auer sind 3 Fahrzeuge aufeinandergeprallt.
Badge Local
Bei einem Verkehrsunfall in Auer sind 3 Fahrzeuge aufeinandergeprallt. - Foto: © D

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 9 Uhr sind auf der Höhe der Industriezone von Auer 3 Fahrzeuge aufeinandergeprallt. Laut ersten Aussagen der Freiwilligen Feuerwehr von Auer sind anfangs wohl 2 Autos frontal zusammengestoßen. Das dritte Fahrzeug ist dann erst aufgefahren.  

Eine Person wurde leicht, eine mittelschwer und 2 wurden schwer verletzt. Eine Person wurde ins Krankenhaus von Trient, weitere 4 Personen ins Krankenhaus von Bozen gebracht. 

Die Schäden sind erheblich: An 2 Fahrzeugen gab es einen Totalschaden. 

Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr von Auer und Branzoll, das Weiße und das Rote Kreuz, der Pelikan 1, die Notfallseelsorge und die Carabinieri. 

Kurz vor 10 Uhr wurde die Staatsstraße zwischen Auer und Branzoll gesperrt, deshalb kam es zu langen Staus in beiden Fahrtrichtungen. Mittlerweile wurde die Unfallstelle geräumt und der Verkehr rollt wieder. 

stol 

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol