Mittwoch, 07. Oktober 2015

Auf Diebestour geschnappt

Ohne Erfolg endete für zwei Roma eine Diebestour am Dienstagnachmittag.

Badge Local
Foto: © D

Ein 49-Jähriger und eine 42-Jährige handelten sich aufgrund einer Diebestour eine Anzeige ein.

Die beiden in Bozen lebenden Roma ließen in einem Supermarkt in der Bozner Romstraße mehrere Kleider und Lebensmittel mitgehen. Die Beute versteckten sie in der Tasche eines kleinen Mädchens, das sie begleitete. 

Nachdem ein Supermarkt-Wachmann auf die mutmaßlichen Diebe aufmerksam wurde, attackierten die zwei Roma diesen und ergriffen die Flucht. Doch weit kamen sie nicht: Einem Polizeibeamten außer Dienst gelang es, das flüchtende Pärchen zu überwältigen. 

Weil sie bei ihrer Diebestour Gewalt anwendeten, müssen sich die zwei Roma nun wegen eines versuchten Raubüberfalls verantworten.

stol/am 

stol