Freitag, 06. Juli 2018

Auffahrunfall bei Atzwang endet glimpflich

Zu einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw ist es am Freitagvormittag auf der Staatsstraße bei Atzwang gekommen.

Foto: FFW Atzwang
Badge Local
Foto: FFW Atzwang

Ein Lenker eines Opel Corsa war in südlicher Richtung unterwegs, als er auf der Höhe der Firma Niederstätter auf einen Sattelschlepper prallte, der zuvor bremsen musste, weil das Auto vor ihm darauf wartete, abbiegen zu können. 

Der Fahrer des Pkw erlitt einen Schock. Das Weiße Kreuz Bozen kümmerte sich um ihn, der Mann musste aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. 

Im Einsatz standen neben der FFW Atzwang die Straßenpolizei und die Carabinieri.

stol

stol