Montag, 01. Juni 2020

Aufgepasst: So komplex ist das Reisen im Corona-Sommer

Der 3. Juni ist für die Italiener Stichtag. Ab diesem Datum will die Regierung die Grenzen öffnen und den Bürgern zumindest innerhalb des Stiefels mehr Reisefreiheit erlauben. Dies will aber nicht heißen, dass die Italiener – und damit auch die Südtiroler – im restlichen Europa ebenso willkommen sind. Je nach Staat gelten hier unterschiedliche Regeln für die Einreise.

Sonne, Strand und Meer – und einfach mal abschalten: Für die Italiener ist das in diesem von Corona bestimmten Sommer mit vielen Problemen verbunden.
Sonne, Strand und Meer – und einfach mal abschalten: Für die Italiener ist das in diesem von Corona bestimmten Sommer mit vielen Problemen verbunden. - Foto: © shutterstock

stol/ansa

Alle Meldungen zu: