Mittwoch, 19. Dezember 2018

Aufsehenerregender Unfall in Untermais

In Untermais bei Meran hat sich am Mittwochmorgen im Berufsverkehr ein aufsehenerregender Unfall ereignet.

Das Auto blieb seitlich auf der Straße liegen. - Foto: FFW Untermais
Badge Local
Das Auto blieb seitlich auf der Straße liegen. - Foto: FFW Untermais

Der Unfall ereignete sich gegen 7.35 Uhr, als ein Pkw aus der Hagengasse in die Romstraße einfuhr. Dabei musste ein 2. Auto ausweichen und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb seitlich auf der Straße liegen. Der Lenker wurde nicht eingeklemmt und konnte von Passanten befreit werden. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Foto: FFW Untermais

Die Freiwillige Feuerwehr von Untermais übernahm die Sicherung der Unfallstelle und die Aufräumarbeiten. Ebenfalls im Einsatz standen die Carabinieri, die Ortspolizei sowie das Rote Kreuz und ein Abschleppunternehmen.

Gegen 8.40 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

stol

stol