Donnerstag, 29. Oktober 2015

Aus eins mach zwei: China beendet offiziell die Ein-Kind-Politik

Von nun an dürften alle Paare mit staatlicher Erlaubnis zwei Kinder bekommen, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Donnerstag. China hat offiziell das Ende seiner umstrittenen Ein-Kind-Politik verkündet.

In China dürfen Paare jetzt zwei Kinder bekommen.
In China dürfen Paare jetzt zwei Kinder bekommen. - Foto: © shutterstock

stol