Mittwoch, 28. September 2011

Ausländerschüler drücken PISA-Ergebnis

Der Einfluss des familiären Status eines Schülers auf dessen Schulleistungen ist in Südtirol vergleichsweise gering. Das hat die PISA-Studie 2009 erhoben. Gleichzeitig hat sie auch festgestellt, dass Ausländerschüler das Gesamtergebnis recht deutlich drücken.

stol