Donnerstag, 22. Dezember 2016

Australien: Lkw mit Gasflaschen explodiert vor christlichem Zentrum

Vor dem Hauptquartier einer konservativen christlichen Gruppe in Australien ist ein mit Gasflaschen beladener Lastwagen explodiert. Die Polizei schloss einen „politischen, religiösen oder ideologischen“ Hintergrund aus, während die Lobby-Gruppe selbst von einem möglichen Einschüchterungsversuch sprach.

Vor dem Hauptquartier einer konservativen christlichen Gruppe in Australien ist ein mit Gasflaschen beladener Lastwagen explodiert.
Vor dem Hauptquartier einer konservativen christlichen Gruppe in Australien ist ein mit Gasflaschen beladener Lastwagen explodiert. - Foto: © APA/AFP

stol