Sonntag, 15. September 2019

Australische Städte wegen Dürre bald ohne Grundwasser

Wegen der extremen Dürre könnte mehreren Städten im Südosten Australiens schon bald das Grundwasser ausgehen. Ortschaften im Bundesstaat New South Wales wie Dubbo, Cobar, Nyngan und Narromine werden zu Weihnachten auf Trinkwasser-Lieferungen für ihre Einwohner angewiesen sein, sollte im jetzigen australischen Frühling kein Regen fallen, warnte die Regierungsbehörde WaterNSW am Sonntag.

Teile Australiens leiden unter Trockenheit Foto: APA (AFP/Symbolibld)
Teile Australiens leiden unter Trockenheit Foto: APA (AFP/Symbolibld)

stol