Sonntag, 24. September 2017

Auto kommt in Schabs von der Straße ab

Gegen 6 Uhr früh wurde die Freiwillige Feuerwehr Schabs am Sonntag zu einem Einsatz gerufen. Auf der sogenannten "Schabser Höhe" war ein Auto in eine Böschung gerutscht.

In der Böschung kam der BMW zum Stehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. - Foto: FFW Schabs
Badge Local
In der Böschung kam der BMW zum Stehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. - Foto: FFW Schabs

Aus bisher ungeklärter Ursache war der BMW von der Straße abgekommen, über eine Begrenzungsmauer abgedriftet und in der gegenüberliegenden Böschung zum Stehen gekommen. Die Insassen des Wagens zogen sich jedoch keine ernsthaften Verletzungen zu. 

Die Schabser Wehrmänner, welche mit Rüst- und Tanklöschfahrzeug angerückt waren, sicherten die Unfallstelle gemeinsam mit den Carabinieri aus Brixen und banden das ausgelaufene Öl mit Bindemitteln. Zudem musste die Straße gesäubert werden, das Autowrack wurde abgeschleppt.

Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz schließlich wieder beendet werden.

stol/deb 

stol