Montag, 12. Dezember 2016

Auto prallt gegen Mauer und überschlägt sich - Fahrerin verletzt

Am Montagmorgen hat sich auf der Straße zwischen Aldein und Holen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Frau mittelschwer verletzt worden ist.

Die Lenkerin dieses Fahrzeuges wurde beim Unfall in der Nähe von Holen mittelschwer verletzt. - Foto: FFW Aldein
Badge Local
Die Lenkerin dieses Fahrzeuges wurde beim Unfall in der Nähe von Holen mittelschwer verletzt. - Foto: FFW Aldein

Aus noch ungeklärter Ursache geriet am Montag kurz nach 7 Uhr ein Pkw in einer Kurve zwischen Aldein und Holen über die Straße hinaus und prallte gegen eine Mauer. daraufhin überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen.

Dabei wurde die Lenkerin mittelschwer verletzt. Die Erstversorgung der Verletzten übernahmen Mitarbeiter des Weißen Kreuzes Deutschnofen und Neumarkt zusammen mit dem Notarzt. Die Frau wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Die Freiwilligen Feuerwehren von Holen, Aldein und Montan unterstützten die Rettungsmannschaften bei der Bergung der Verletzten, sicherten die Unfallstelle und regelten den morgendlichen Berufsverkehr.

Die Unfallermittlungen leiten die Carabinieri Aldein. Im Einsatz stand auch der Straßendienst.         

stol

stol