Dienstag, 03. März 2015

Autobahn: Ab heute Tankstellenstreik

Von Dienstag, 22 Uhr, bis Donnerstag, 22 Uhr, wurden die Betreiber der Autobahntankstellen zu einem staatsweiten Streik aufgerufen. In Südtirol bleiben zwei Tankstellen auf der A22 geöffnet.

Badge Local
Foto: © LaPresse

Der Streik wurde von den Betreibergesellschaften der Autobahnen ausgerufen, erklärt Heinz Neuhauser von Handels- und Dienstleistungsverband hds im Gespräch mit STOL.

Die staatlichen Förderungen, die einst auch für Tankstellen auf der Autobahn griffen, fallen nun weg,  gleichzeitig steigt der Benzinpreis. Deshalb sei der Umsatz auf den Tankstellen der Autobahn generell minimal, so Neuhauser.

"In Südtirol ist die Situation katastrophal: Da wir nahe an der österreichischen Grenze liegen, wo der Treibstoff billiger ist, tanken die meisten im Ausland."

Das Land Südtirol hat die Kontrollfunktion über die Tankstellen inne. Um die nötige Versorgung an Treibstoff zu gewährleisten, hat Landeshauptmann Arno Kompatscher am Montag verfügt, dass zwei Tankstellen entlang der Brennerautobahn geöffnet bleiben müssen.

  • Fahrtrichtung Süd: Tankstelle „Schlern West" in der Gemeinde Völs am Schlern
  • Fahrtrichtung Nord: Tankstelle „Plose Ost" in der Gemeinde Vahrn

liz

stol