Samstag, 04. Februar 2017

Autofahrer flüchtet nach Unfall in Innsbruck

Die Nordtiroler Polizei sucht nach einem Autolenker, der am Freitagabend nach einem Unfall auf dem Fürstenweg in Innsbruck ohne anzuhalten weitergefahren ist.

Symbolbild
Symbolbild - Foto: © APA

Der Unbekannte überholte einen anderen Pkw, indem er die Radspur am linken Fahrbahnrand benutzte. Eine entgegenkommende 31 Jahre alte Radfahrerin konnte dem Fahrzeug nur durch eine Vollbremsung ausweichen. Dabei stürzte sie und wurde verletzt.

apa

stol