Mittwoch, 20. Juni 2018

Baby in Pariser S-Bahn geboren

Eine junge Frau hat in einem Pariser Vorortzug ein Baby zur Welt gebracht. Es ist ein Bub. Er darf nun gratis im Nahverkehr fahren. „Ich hatte große Angst, aber ich war glücklich, ihn schreien zu hören”, sagte sie der Zeitung „Le Parisien” (Mittwoch).

Foto: © shutterstock

stol