Montag, 17. Oktober 2016

Baby zu verkaufen: Vater gesteht

Im Fall der im Internet geschalteten Verkaufsanzeige für das Baby einer Duisburger Flüchtlingsfamilie hat der 28-jährige Vater gestanden, die Anzeige selbst aufgegeben zu haben.

Mit dieser Anzeige stellte ein junger Vater in Deutschland sein wenige Tage altes Baby zum Verkauf.
Mit dieser Anzeige stellte ein junger Vater in Deutschland sein wenige Tage altes Baby zum Verkauf. - Foto: © D

stol