Samstag, 08. Juni 2019

Bahnhof Flensburg wegen Bombendrohung gesperrt

Wegen einer Bombendrohung ist der Bahnhof Flensburg am Samstagabend gesperrt worden. In einem Regionalzug sei dann ein verdächtiges Paket gefunden worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Der Zug wurde evakuiert und der Bahnhof komplett gesperrt. Spezialkräfte rückten aus, um das Paket zu prüfen.

Symbolfoto
Symbolfoto - Foto: © shutterstock

stol