Dienstag, 25. Mai 2021

Bald die Hälfte der erwachsenen EU-Bürger einmalig geimpft

Fast die Hälfte aller Erwachsenen in der EU wird nach Angaben der EU-Kommission bald eine erste Impfung gegen das Coronavirus erhalten haben. Der Anteil werde diese Woche auf 46 Prozent steigen, erklärte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Dienstag auf online. Dies sei „ein neuer Meilenstein“ der EU-Impfkampagne. Die EU-Staats- und Regierungschefs wollen auf ihrem Gipfel in Brüssel wegen der Gefahr durch Virus-Varianten dennoch zur Vorsicht aufrufen.

Bis Ende Mai werden die Hersteller 300 Millionen Impfstoffdosen geliefert haben. - Foto: © APA/AFP/POOL / JOHN THYS









apa