Sonntag, 11. September 2016

Balkone stürzen bei Studentenparty in USA ein: Über 30 Verletzte

Bei einer Studentenparty in den USA sind mehr als 30 Menschen verletzt worden, als gleich mehrere Balkone unter dem Gewicht der Feiernden einstürzten. Wie die „Hartford Courant“ berichtete, wurden die Studenten mit Knochenbrüchen, Schnittwunden und Abschürfungen in nahe gelegene Krankenhäuser gebracht. Keine Verletzung sei lebensgefährlich.

Symbolbild
Symbolbild - Foto: © shutterstock

stol