Donnerstag, 05. November 2015

Bauer (36) will nach Kühen sehen und stürzt unglücklich

Schwere Verletzungen am Unterschenkel hat sich am Donnerstagnachmittag ein Mann aus Pawigl bei Lana zugezogen.

Das Weiße Kreuz Lana war im Einsatz.
Badge Local
Das Weiße Kreuz Lana war im Einsatz. - Foto: © D

Der Bauer aus Pawigl war nach letzten Erkenntnissen zu einer Wiese entfernt vom Hof aufgebrochen, um nach seinen Tieren zu sehen. Dort soll er im abschüssigen Gelände ausgerutscht und gestürzt sein. 

Offener Unterschenkel - Frau verständigt

Ein sich lösender Stein hat den Mann dann derart am Bein getroffen, dass er sich eine offene Unterschenkelverletzung zugezogen hat. Über das Mobiltelefon verständigte der Bauer seine Frau, die ihn mit dem Fahrzeug zurück zum Hof brachte. 

Dort wurde der Mann durch das Weiße Kreuz Lana erstversorgt und vom Notarzt Meran übernommen. Der Rettungshuschbrauber Pelikan 2 folg den Verletzten dann ins Meraner Krankenhaus. Im Einsatz standen auch die Carabinieri Burgstall.

stol/ker

stol