Donnerstag, 28. März 2019

Bauer stirbt bei Traktorunfall in Obersteiermark

Ein 78-jähriger Altbauer ist am Mittwochnachmittag bei einem Traktorunfall im obersteirischen Bezirk Murau ums Leben gekommen. Die Zugmaschine war auf abschüssigem Gelände offenbar ins Rutschen gekommen und über eine Böschung gestürzt. Ein Verwandter, der den Pensionisten suchte, fand ihn tot neben dem Fahrzeug liegend, wie die Landespolizeidirektion mitteilte.

Der Traktor stürzte über eine steile Böschung.
Der Traktor stürzte über eine steile Böschung. - Foto: © shutterstock

stol