Mittwoch, 23. März 2022

Bei Arbeiten abgestürzt: Mann aus Bozen mittelschwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Villanders hat sich am Mittwochnachmittag ein Mann aus Bozen mittelschwer verletzt.

Der Notarzthubschrauber Pelikan 1 brachte den Verletzten ins Bozner Krankenhaus.

Bei Arbeiten ist der 57-jähriger Arbeiter gegen 14.20 Uhr rund 3 Meter abgestürzt und erlitt dabei mittelschwere Verletzung.

Nach der Erstversorgung durch das Weißen Kreuz wurde der Patient mit dem Notarzthubschrauber Pelikan 1 ins Krankenhaus nach Bozen geflogen.

stol

Alle Meldungen zu:

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden