Freitag, 29. Januar 2021

Bei Waldarbeiten gestürzt: Mann in Albions verletzt

Ein Mann hat sich im Zuge von Waldarbeiten in Albions oberhalb von Klausen am Freitagvormittag mittelschwere Verletzungen zugezogen.

Das Weiße Kreuz Klausen versorgte den Mann und brachte ihn ins Krankenhaus von Brixen.
Badge Local
Das Weiße Kreuz Klausen versorgte den Mann und brachte ihn ins Krankenhaus von Brixen. - Foto: © fm
Der 90-jähriger Mann aus Albions war am Freitagvormittag mit Holzarbeiten beschäftigt, als er gegen 10 Uhr aus nicht bekannten Gründen etwa einen Meter von einem Holzkran fiel.

Dabei stürzte er so unglücklich, dass er sich mittelschwere Verletzungen zuzog.

Der Mann wurde vom Weißen Kreuz Klausen erstversorgt und nach Brixen gebracht, auch die Freiwillige Feuerwehr von Albions stand im Einsatz.

liz

Schlagwörter: