Dienstag, 01. April 2014

Beifahrer greift in Lenkrad – fast 100.000 Euro Schaden bei Unfall

Ein 18-jähriger Beifahrer hat einem Autofahrer ins Lenkrad gegriffen und so einen Unfall mit einem Sachschaden von fast 100.000 Euro ausgelöst.

stol