Dienstag, 20. Oktober 2015

Beim Joggen abgestürzt: Tiroler Schönheitskönigin (26) gestorben

Tragische Nachrichten aus der Innsbrucker Klinik: Die durch einen Absturz am Bergisel verletzte Ena Kadic, Miss Austria 2013, ist Montagnacht verstorben. Das gab die Polizei am Dienstagvormittag bekannt.

Ena Kadic, die Siegerin des Miss-Austria-Bewerbs 2013, war nahe der Aussichtsplattform Drachenfelsen am Bergiselrundwanderweg beim Joggen abgestürzt.
Ena Kadic, die Siegerin des Miss-Austria-Bewerbs 2013, war nahe der Aussichtsplattform Drachenfelsen am Bergiselrundwanderweg beim Joggen abgestürzt.

stol