Mittwoch, 06. Mai 2020

Beim Rasenmähen schwer an der Hand verletzt

Zu einem Unfall ist es am Mittwochvormittag in St. Sigmund (Gemeinde Kiens) gekommen. Ein 78-Jähriger musste daraufhin mit ins Brunecker Krankenhaus gebracht werden.

Im Einsatz stand das Weiße Kreuz.
Badge Local
Im Einsatz stand das Weiße Kreuz. - Foto: © mt
Der Pensionist soll sich gegen 8.50 Uhr beim Rasenmähen schwer an der Hand verletzt haben. Der Brunecker Notarzt und das Weiße Kreuz von Bruneck kümmerten sich um die Erstversorgung.

Anschließend wurde der 78-Jährige ins Krankenhaus nach Bruneck gebracht.

stol