Samstag, 17. Januar 2015

Beinahe jedes zweite Kind außerehelich

Es ist noch nicht so lange her, da war ein außereheliches Kind Thema für den Dorftratsch. Inzwischen ist es fast schon Normalität: Bei fast jedem zweiten Neugeborenen sind die Eltern zum Zeitpunkt der Geburt nicht verheiratet.

45,1 Prozent der Kinder in Südtirol haben bei ihrer Geburt nicht verheiratete Eltern. - Foto: © shutterstock









stol