Freitag, 01. September 2017

Beisetzung von Abt Benno - Ausnahmezustand in Gries

Am heutigen Freitag um 14.30 Uhr findet in der Stiftspfarrkirche Muri-Gries der Begräbnisgottesdienst für Abt Benno Malfèr statt. Dazu werden Tausende Menschen erwartet, weshalb auch im Verkehr mit Verzögerungen zu rechnen ist.

Abt Benno Malfèr wird am heutigen Freitag beigesetzt.
Badge Local
Abt Benno Malfèr wird am heutigen Freitag beigesetzt.

Die Gottesdienstbesucher sind gebeten, sich mit öffentlichen Mitteln zur Stiftspfarrkirche Muri-Gries zu begeben oder den Zubringerbusdienst vom Parkplatz des Krankenhauses aus in Anspruch zu nehmen, der ab 13.30 Uhr im 10-Minuten-Takt fahren wird.

Nach der Messe folgt der Auszug aus der Kirche und der Einzug in den Hinterhof des Klosters über die Fagenstraße. Deshalb wird dieser Streckenabschnitt von etwa 15.30 bis 16.30 Uhr gesperrt.

Abt Malfèr wird anschließend in der Klostergruft beigesetzt.

Am Grieser Platz soll die Messe über Lautsprecher übertragen werden, da nicht alle Besucher in der Kirche Platz finden werden. 

Benno Malfèr, Abt von Muri Gries, ist am Montagabend überraschend nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren gestorben.

stol

stol