Freitag, 07. Juni 2019

Belgier bei Motorradunfall erheblich verletzt

Am Freitagvormittag wurde das Weisse Kreuz von Welschnofen zu einem Motoradunfall auf der Nigerstrasse gerufen.

Der Biker wurde mittelschwer verletzt.
Badge Local
Der Biker wurde mittelschwer verletzt. - Foto: © shutterstock

Dort war ein 53-jähriger belgischer Motorradfahrer zu Sturz gekommen.

Nach der Erstversorgung durch die Sanitäter wurde der Biker mit mittelschweren Verletzungen ins Bozner Krankenhaus gebracht.

stol

stol