Montag, 13. Januar 2020

Benzin in Notstromaggregat gefüllt: Mann tot

Ein Mann ist Montagvormittag in Vöcklabruck (AUT) beim Hantieren an einem Notstromaggregat durch eine Stichflamme oder eine Explosion getötet worden. Die völlig verbrannte Leiche war am Nachmittag noch nicht identifiziert.

In Oberösterreich ist ein Mann beim Hantieren am Notstromaggregat verbrannt.
In Oberösterreich ist ein Mann beim Hantieren am Notstromaggregat verbrannt. - Foto: © shutterstock

apa