Samstag, 3. Juli 2021

Bereits 22 Tote bei Hauseinsturz in Florida

Mehr als eine Woche nach dem Teileinsturz eines Wohnkomplexes im US-Bundesstaat Florida sind weitere Leichen in den Trümmern entdeckt worden. Einsatzkräfte hätten die beiden Toten am Freitag gefunden, sagte die Bürgermeisterin des Bezirks Miami-Dade, Daniella Levin Cava, am Abend (Ortszeit). Damit steigt die offizielle Zahl der Todesopfer auf 22.

Über 100 Menschen werden noch vermisst. Bilder von einigen der Vermissten und Todesopfer wurden an einer Gedenk-Wand in der Nähe des eingestürzten Gebäudes angebracht. - Foto: © APA/getty / Michael Reaves









apa/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by