Donnerstag, 4. Februar 2021

Bereits mehr als 450.000 Corona-Tote in den USA

Seit Beginn der Pandemie sind in den USA bereits mehr als 450.000 Menschen nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Das ging am Mittwoch (Ortszeit) aus Daten der Universität Johns Hopkins Universität in Baltimore hervor.

In den USA haben sich bisher über 26,5 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert. - Foto: © shutterstock









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by