Sonntag, 21. April 2013

Bereits rund 180 Tote nach schwerem Erdbeben in China

Nach dem verheerenden Erdbeben in der südwestchinesischen Provinz Sichuan (Szechuan) ist die Zahl der Todesopfer auf 179 gestiegen









stol