Sonntag, 30. Juli 2017

Bergsteiger überleben am Großglockner 250 Meter-Sturz

Zwei Bergsteiger aus der Steiermark sind am Sonntagvormittag am Großglockner in Osttirol rund 250 Meter abgestürzt. Beide haben den Unfall überlebt.

2 Bergsteiger überlebten am Sonntag einen 250 Meter-Sturz.
2 Bergsteiger überlebten am Sonntag einen 250 Meter-Sturz. - Foto: © shutterstock

stol