Donnerstag, 29. Dezember 2016

Berlin-Anschlag: Terroropfer aus Polen wird in der Heimat beerdigt

Der polnische Lastwagenfahrer, der dem Terroranschlag vor Weihnachten in Berlin zum Opfer fiel, wird am Freitag (12.00 Uhr) in seiner Heimat beigesetzt.

Lukasz U., dessen Lkw entführt und für den Anschlag in Berlin missbraucht wurde, wird in seiner Heimat beigesetzt. - Archivbild
Lukasz U., dessen Lkw entführt und für den Anschlag in Berlin missbraucht wurde, wird in seiner Heimat beigesetzt. - Archivbild - Foto: © APA/AFP

stol