Dienstag, 12. Juli 2011

Berlusconis Gruppe Fininvest will Entschädigung an Rivalen CIR zahlen

Die TV-Holding Fininvest im Besitz des italienischen Premiers Silvio Berlusconi wird die Entschädigung in Höhe von 560 Millionen Euro an den Industriekonzern CIR um den Großunternehmer Carlo De Benedetti zahlen.









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by