Dienstag, 11. August 2015

Berufsschuljahr 2015/16: 320 Lehraufträge vergeben

Die Berufsschulen der deutschen Berufsbildung, jene der italienischen Berufsbildung sowie die Fachschulen für Land- und Hauswirtschaft bereiten sich auf den Beginn des neuen Schuljahres vor. In den vergangenen Tagen wurden am Sitz der Landespersonalabteilung in Bozen an die 320 Lehraufträge vergeben.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Eine wichtige Voraussetzung für einen pünktlichen und reibungslosen Unterrichtsbeginn an den Berufsschulen wurde in den vergangen Tagen geschaffen.

Vom 4. bis 7. August fand die Stellenwahl für die Berufsschulen der deutschen Berufsbildung sowie jene für die Fachschulen für Land- und Hauswirtschaft statt. Am 3. August hingegen wurden die Stellen für die Berufsschulen der italienischen Berufsbildung vergeben.

Insgesamt standen 485 freie Stellen zur Verfügung. Bis Schulbeginn werden noch 165 freie Stellen mit Direktberufung vergeben.

Den Vorgaben des neuen Landesgesetzes "Personalordnung des Landes" folgend, werden frei werdende Stellen bekannt gemacht.

lpa

stol