Dienstag, 15. Mai 2018

Berufungsverhandlung im U-Boot-Prozess im September

Der spektakuläre Mordfall in einem dänischen U-Boot kommt im Herbst erneut vor Gericht. Die Berufungsverhandlung sei für den 5., 12. und 14. September angesetzt worden, teilte die Staatsanwaltschaft Kopenhagen am Dienstag mit. Der zu lebenslanger Haft verurteilte Erfinder Peter Madsen will nur die Länge seiner Strafe und nicht den Schuldspruch an sich anfechten.

Madsen will die Länge seiner Strafe anfechten, nicht den Schuldspruch. - Foto: APA (AFP)
Madsen will die Länge seiner Strafe anfechten, nicht den Schuldspruch. - Foto: APA (AFP)

stol