Mittwoch, 15. April 2015

Betrug: Freilandeier, die keine sind

750 statt der erlaubten 700 Hühner - und keine Möglichkeit für die Tiere sich im Freien aufzuhalten: Ein St. Pankrazer Unternehmer ist wegen Betrug im Handel ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten.

Die Eier wurden als Freilandeier deklariert, obwohl die Tiere keine Möglichkeit hatten, im Freien zu sein.
Badge Local
Die Eier wurden als Freilandeier deklariert, obwohl die Tiere keine Möglichkeit hatten, im Freien zu sein. - Foto: © APA/EPA

stol