Freitag, 11. Oktober 2019

Betrunken und aggressiv: Junger Mann verhaftet

Die Carabinieri von Brixen haben einen jungen Mann verhaftet: Er war ausfällig geworden und hatte die Ordnungshüter im trunkenen Zustand angegriffen.

Die Carabinieri von Brixen haben einen Betrunkenen verhaftet.
Badge Local
Die Carabinieri von Brixen haben einen Betrunkenen verhaftet. - Foto: © lie

Der offensichtlich betrunkene Mann hatte in einer Bar in Brixen Stammkunden und Passanten angepöbelt, weshalb die Carabinieri gerufen wurden.
Beim Eintreffen der Ordnungshüter ging der Betrunkene aus dem Ausland dazu über, diese anzugreifen.

In der Kaserne ging das Spiel weiter, der Mann spielte Unwohlsein vor, gebärdete sich theatralisch und warf sich zu Boden.
Zu Hilfe gerufene Ärzte der Ersten Hilfe bescheinigten den Mann jedoch als zurechnungsfähig.
Der Vorfall hätte mit einer Anzeige wegen Beamtenbeleidigung enden können, hätte der Betrunkene den Carabiniere nicht angegriffen, der ihm seine Dokumente zurückgeben wollte.
So mussten die Carabinieri den Mann festsetzen und in Handschellen legen, anschließend wurde er wegen Gewalt und Widerstand gegen Amtsträger verhaftet.

liz

Schlagwörter: