Mittwoch, 15. April 2015

Betrunkener beschädigt sieben Autospiegel

Ein 42-Jähriger hat sich im Bozner Stadtviertel Oberau-Haslach an geparkten Autos zu schaffen gemacht und die Spiegel beschädigt. Er wurde ausgeforscht und angezeigt.

Sieben Autospiegel wurden beschädigt.
Badge Local
Sieben Autospiegel wurden beschädigt.

Zum Vorfall kam es am Mittwoch gegen 22.30 Uhr in der St.Vigil-Straße in Oberau. Einem Bewohner war ein Mann aufgefallen, der mit Gewalt gegen die Autospiegel von geparkten Pkws trat.

Er schlug den Rowdy in die Flucht und verständigte die Ordnungshüter. Die Polizeibeamten machten sich mit einer genauen Beschreibung des Wüstlings auf die Suche.

Der Iraner (42) wurde im Aufnahmezentrum der Zone in betrunkenem Zustand angetroffen. Er leugnete die Tat, konnte jedoch aufgrund der genauen Beschreibung - auch der Kleider - überführt werden.

Der Mann wurde auf freiem Fuß angezeigt. Er hatte insgesamt sieben Spiegel beschädigt.

stol/ker

stol